HomeKontaktMenü

Musik an der Kilianskirche Heilbronn – Januar bis Dezember 2013

Samstag, 1. Januar 2012, 17 Uhr – Orgelkonzert

Neujahrskonzert mit Andreas Benz

Traditionell kurzweiliges Programm


Samstag, 19. Januar, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (867)

Vokalensemble Heilbronn

Chormusik der Romantik zum Abschluss des Weihnachts- und Epiphanias-Festkreises: Werke von Peter Cornelius („Liebe“ op.18, Motetten nach Texten von Angelus Silesius 18), Albrecht Becker, Arnold & Felix Mendelssohn u.a.

Leitung & Orgel: Kilianskantor Stefan Skobowsky


Samstag, 2. Februar, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (868)

Gambenconsort „Les Escapades“

Englische Consortmusik

Sabine Kreutzberger, Barbara Pfeifer, Franziska Finck, Adina Scheyhing (Viola da Gamba)

Leitung: Barbara Pfeifer


Samstag, 9. Februar, 14.30–18.30 Uhr – Hans-Riesser-Haus (Am Wollhaus 13)

Kantate zum Mitsingen

Erarbeitet wird die Kantate „Du wahrer Gott und Davids Sohn“ BWV 23, von J. S. Bach

Anmeldung bitte bis Montag, 4. Februar, in der Ev. Kirchenpflege

Heilbronn, Tel: 07131-93570. Um einen Kostenbeitrag von 5 € wird gebeten.

Noten können dort vorher ausgeliehen werden.


Sonntag, 10. Februar, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst

Kantaten-Gottesdienst

J. S. Bach: Kantate „Du wahrer Gott und Davids Sohn“ BWV 23

Tabea Schmidt (Sopran), Zografia Madesi (Alt)

Kantatenchor vom 4. Februar & Kantatenorchester Kilianskirche

Leitung: Stefan Skobowsky


Samstag, 16. Februar, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (869)

Saxophon & Orgel – Büdi Siebert & Stefan Skobowsky

Büdi Siebert (Saxophon, chinesische Zither (Guzheng), Bambusflöten) und Stefan Skobowsky (Orgel, Flügel) spielen Improvisationen & Arrangements nach Bach u.a.


Samstag, 2. März, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (870)

Aurelius Sängerknaben Calw

„Mein Herr, Jesus Christus“ – mit Werken aus dem Irseer Chorbuch (1614) und der Irseer Orgeltabulatur, G. Stemmele: Kyrie aus Missa super „Si ignoras te“, J. S. Bach: „Jesu meine Freude“, Eckert: „Aus der Tiefe“, Mendelssohn: „Jauchzet dem Herrn alle Welt“, Roland Götz (Orgel), Leitung: Bernhard Kugler


Samstag, 9. März, 18 Uhr – Orgelkonzert

Heilbronner Meisterkonzert

Prof. Martin Schmeding (Freiburg)

„Fantasie“ – Werke von J. S. Bach (Fantasie & Fuge g-moll), Tunder, Rihm, Mozart (Fantasie f-moll) C. Franck, Liszt (Fantasie und Fuge über “Ad nos, ad salutarem undam“)


Samstag, 16. März, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (871)

„Weicht, Ihr Trauergeister“

Passionskonzert mit dem CoroPiccolo Karlsruhe

J.S. Bach: Motette „Jesu, meine Freude“ BWV 227 und Werke von Schütz, Schein, Brahms, Reger, Rihm – Leitung: KMD Christian-Markus Raiser


Sonntag, 24. März, 17 Uhr – Oratorienkonzert

J.S. Bach / Reinhard Keiser: „Markus-Passion“

Vokalensemble Heilbronn

Karlsruher Barockorchester auf historischen Instrumenten

Judith Wiesebrock (Sopran), Jakob Huppmann (Alt Altus),

Ewandro Stenzowski (Evangelist – Tenor), Florian Kontschak (Jesus – Bass)

Leitung: Stefan Skobowsky

Eintritt: 25/20/12 € (ermäßigt –/15/9 € & Familienkarten)

VVK Touristinfo Heilbronn & Weltladen Kilianshaus (gegenüber Kilianskirche)


Karfreitag, 29. März, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst

Heinrich Schütz: „Johannes-Passion“

Clemens Flämig (Tenor, Evangelist), Solisten

Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn, Leitung: Stefan Skobowsky


Karsamstag, 30. März, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (872)

Konzerteinführung: 17:30 Uhr

„...vom Dunkel zum Licht“ - elektronische Musik zur Passion

Rainer Bürck: „Des Ombres de la Nuit“, Gérard Pape (*1955): „Musique funèbre (Hommage à Mozart)“, Bernfried Pröve: „aufsteigend – sich bewegen“, Lothar Heinle: „...zum licht“ (Uraufführung)

Elektronische Musik mit Lothar Heinle (Klangregie)


Samstag, 13. April, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (873)

Singakademie Stuttgart

Motette „Komm, Jesu, komm“ BWV 229, Heinz Werner Zimmermann: „Ave Maria“ für Solo-Sopran, zwei Chöre und Kontrabass, Felix Mendelssohn Bartholdy: „Jauchzet dem Herrn alle Welt“, „Richte mich, Gott“ und „Denn er hat seinen Engeln“, Helmut Barbe: „Ich wollt, dass ich daheime wär'“ für drei Chöre

Leitung: Stefan Weible


Samstag, 20. April, 18 Uhr – Orgelkonzert Deutschordensmünster St. Peter und Paul

Heilbronner Meisterkonzert

Paul Rosomann (Wellington, Neuseeland – Orgel)


Samstag, 27. April, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (874)

Posaune & Orgel

Prof. Armin Rosin (Posaune & Alphorn), Domorganist Johannes Mayr (Dom St. Eberhard, Stuttgart)

spielen Musik von J. S. Bach, J. J. Mouret, A. Guilmant (Morceau Symphonique op 88), Nimra Korinthos (Meditation für Alphorn & Orgel), Spirituals sowie Orgelimprovisationen


Sonntag Cantate, 28. April, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst

Kantatengottesdienst – Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn

J. Haydn: „Missa brevis Sancti Joannis de Deo“ in B-Dur  Hob. XXII:7„Kleine Orgelsolo-Messe“ – Mechthild Heuthe (Sopran), Collegium Musicum Kilianskirche

Leitung: Stefan Skobowsky


Samstag, 4. Mai, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik „für Kinder“ (875)

Evangelische Singschule Heilbronn: Kindermusical

„Jetzt reicht´s – sprach Gott!“ von Witold Dulski & „Schöpfungsgeschichte“ von Stefan Skobowsky mit den Kinderchören Böckingen, der Friedens- & Kilians- und der Südgemeinde Heilbronn – Voraufführung für den Landeskinderchortag am 16.6.

Leitung: Hans-Martin Braunwarth, Rahel Findeisen, Judith Wiesebrock


Samstag, 18. Mai, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (876)

Zwerenberger Vokalensemble

„Das ist meine Freude“

Doppelchörige Psalmvertonungen und Motetten von Johann Ludwig Bach und

Johann Sebastian Bach (Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf)

sowie pfingstliche Werke von Heinrich Schütz und Wolfgang Amadeus Mozart

Zwerenberger Vokalensemble, Barockorchester Cantate Domino auf historischen Instrumenten – Leitung: Ulrich Seeger


Samstag, 1. Juni, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (877)

Mezzosopran & Orgel

Yumi Koyama (Mezzospran) & Naoko Yamauchi-Fendrich (Orgel)

Werke von J. S. Bach, Antonin Dvorak (aus den Biblischen Liedern op. 99), Hugo Wolf (aus den Mörlike Lieder und dem Spanisches Liederbuch), Frank Martin (aus „In Terra pax“) sowie Franz Jochen Herfert


Samstag, 15. Juni, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (878)

Chor & Schlagwerk

Werke skandinavischer Komponisten für Chor & Schlagwerk

Kammerchor der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar

Leitung: Prof. Jürgen Buschbeck & Judith Schweiger


Sonntag, 16. Juni, 14.15-15 Uhr – Landeskinderchortag

Abschluss des Landeskinderchortages

Musicalaufführung „Jetzt reicht´s – sprach Gott!“

von Witold Dulski über Noah und die Sintflut

Kinderchöre aus der Ev. Landeskirche Württemberg

Leitung: Judith Wiesebrock


Samstag, 29. Juni, 18 Uhr  Stunde der Kirchenmusik (879)

Vokalensemble & Bläserphilharmonie Heilbronn

Jacob de Haan "Missa Katharina" (2007)  für Solo-Sopran, gemischten Chor & symphonisches Blasorchester, Stefan Skobowsky "Nach Dir, Herr, verlanget mich" für Chor, Klavier, Bläser und Schlagwerk (2004)

Leitung: Marc Lange & Stefan Skobowsky


Samstag, 11. Juni, 11-11.30 Uhr – Orgelmusik zur Marktzeit „für Kinder“

Humperdinck „Hänsel und Gretel“ – Orgelkonzert für Kinder

Petra Stadel (Sprecherin) & Naoko Yamauchi-Fendrich (Orgel)


Samstag, 13. Juli, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (880)

Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn

Werke von Krieger, Haydn (kleine Orgelsolo-Messe), Mendelssohn u.a.

Collegium Musicum Kilianskirche, Leitung: Stefan Skobowsky


Heilbronner Sommerkonzerte 2013

donnerstags, 20 Uhr – Kilianskirche Heilbronn & Deutschordensmünster (DOM) im Wechsel: 

1. August D.O.M. – Deutsch-Deutscher Kammerchor, Leitung: Hannelotte Pardall, Musikhochschule Hamburg
8. August Kilianskirche
– 2 Klaviere: Markus Stange & Yukiko Naito: Messianen: “Amen-Visionen” & Debussy
15. August DOM – Orgel-Meisterkonzert mit David Franke (Naumburg/Stuttgart), Orgelimprovisationen
22. August Kilianskirche – Sopran, Trompete & Orgel – mit Rahel Lichdi (Sopran) & Chriseldis Lichdi (Trompete)
29. August DOM – Barockoboe & Orgel mit Carla Schröter, (Oboe – Köln)
5. September Kilianskirche – Stummfilm mit Orgelmusik: Andreas Benz improvisiert zum Stummfilm

12 € (ermäßigt 9 €), Familienkarten & Gesamtkarten an der Abendkasse!


Orgelmusik zur Marktzeit – jeden Samstag 11-11.30 Uhr

5.1. Yirang Ock  • 12.1. Yulia Draginda (Stg./Moskau) • 19.1. Naoko Yamauchi-Fendrich • 26.1. Jihee Rhim (Stg./Incheon, Südkorea) • 2.2. Marius Mack (Freiburg) • 9.2. Severin Zöhrer (Freiburg) • 16.2. Alexander Krasyuk (Stg./Moskau) • 23.2. Vaidas Alaune (Stg./ Kaunas, Litauen)  • 2.3. Stefan Skobowsky • 9.3. Andreas Benz • 16.3. Christian Göckel (Stuttgart) • 23.3. Naoko Yamauchi-Fendrich • 30.3. Karsamstag – Stefan Skobowsky • 6.4. Jan Wilke (Heidelberg) • 13.4. Yulia Draginda (Stg./Moskau) • 20.4. Martin Kuttruff (Waldshut-Tiengen) • 27.4. Jun Byung Park (Stg./ Seoul, Südkorea) • 4.5. Vaidas Alaune • 11.5. keine Orgelmusik (Europatag) • 18.5. Georg Oberauer (Stg./Salzburg) • 25.5. Gabriele Marinoni (Stg./Como) • 1.6. Andreas Gräsle (Ditzingen) • 8.6. Georg Oberauer (Stg./Salzburg) • 15.6. Ioanna Solomonidou (Stg./Thessaloniki) • 22.6. Thomas Meyer (Marbach) • 29.6. Jan Wilke (Heidelberg) • 6.7. Orgelmusik für Kinder „Hänsel & Gretel“ mit Petra Stadel (Sprecherin) & Naoko Yamauchi-Fendrich (Orgel) anlässlich des Diakoniefestes • 13.7. Julia Schmid (Stg./Dillingen, Donau) • 20.7. Yulia Draginda (Stg./Moskau)  • 27.7. Christoph Bornheimer (Heidelberg)


Orgelführungen

für Kindergartengruppen, Schulklassen und Interessiert nach Vereinbarung montags zwischen 10.30 – 12 Uhr. Anfragen bitte direkt an Kilianskantor Stefan Skobowsky


HEILBRONNER SOMMERKONZERTE 2013

Eintritt an der Abendkasse 12 € (ermäßigt 9€), Familienkarte 25€, Gesamtkarte 60 € (45€).

(Rabatt mit Heilbronner Kulturbonusheft)


Donnerstag, 1. August, 20 Uhr – Deutschordensmünster

I. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Deutsch-Deutscher Kammerchor

J. S. Bach (Motette „Singet dem Herrn“), Ola Gjeilo (Sanctus), Joseph Rheinberger (Cantus Missae) – Leitung: Prof. Hannelotte Pardall (Musikhochschule Hamburg)


Donnerstag, 8. August, 20 Uhr – Kilianskirche

II. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Prof. Markus Stange & Yukiko Naito (an zwei Flügeln)

Werke für zwei Klaviere von Olivier Messiaen (Amen-Visionen) & Claude Debussy (Six Epigraphes antiques)


Donnerstag, 15. August, 20 Uhr – Deutschordensmünster

III. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Orgel-Meisterkonzert

David Franke (Naumburg) improvisiert zum Thema „Mariae Himmelfahrt“. Publikumswünsche können bis 19.45 Uhr an der Abendkasse abgegeben werden.


Donnerstag, 22. August, 20 Uhr – Kilianskirche

IV. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Camerata Lichdi mit Sopran, Trompete & Orgel – „Jauchzet Gott in allen Landen“

Werke von Henry Purcell, G. Fr. Händel, J. S. Bach u.a.

Rahel Lichdi (Sopran), Griseldis Lichdi (Trompete) & Marcus Adams (Orgel)


Donnerstag, 29. August, 20 Uhr – Deutschordensmünster

V. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Barockoboe & Orgel – Ensemble CONCERT ROYAL Köln

Werke von J. S. Bach, J. L. Krebs, J. W. Hertel, G. A. Homilius, Dorothee Ebhardt & Christian Gotthilf Tag

Karla Schröter (Barockoboe) & Willi Kronenberg  Orgel


Donnerstag, 5. September, 20 Uhr – Kilianskirche

VI. HEILBRONNER SOMMERKONZERT

Stummfilm & Orgelimprovisation

Andreas Benz (Orgel) improvisiert zum Stummfilm „Seventh Heaven“ („Im siebenten Himmel“, USA 1927, Regie: Frank Borzage, mit Janet Gaynor & Charles Farrell)


20. September – 30. November 2013

66. HEILBRONNER KIRCHENMUSIKTAGE 2013


Freitag, 20. September, 19.30 & 20.30 Uhr – Deutschordensmünster & Kilianskirche

Heilbronner Meisterkonzert – Orgel-Wandelkonzert

Michael Saum & Stefan Skobowsky (Orgel)

spielen die 5. und 6. Symphonie von Charles-Marie Widor

In der Pause gibt es „Orgelwein & Brezeln“


Samstag, 28. September – 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (881)

Helmut Lörscher Trio Freiburg

„from Bach to Now – reflections in jazz“

Helmut Lörscher (piano), Bernd Heitzler (bass) & Harald Rüschenbaum (drums)

Jazz frei nach Bach –  mit Bearbeitungen Bachscher Themen, ergänzt durch Originalkompositionen.


Dienstag, 17. und 24. September, 20-21 Uhr, Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13

Samstag, 28. September, 9-12 Uhr, Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13

Kantate zum Mitsingen

Erarbeitet wird die Kantate „Es erhub sich ein Streit“ BWV 19  von Johann Sebastian Bach

Anmeldung bitte bis 13. September in der Ev. Kirchenpflege Heilbronn (07131-93570). Noten können dort vorher ausgeliehen werden. Ein Kostenbeitrag von 5 € wird erbeten.


Sonntag Michaelis, 29. September, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst

Kantaten-Gottesdienst

J. S. Bach „Es erhub sich ein Streit“ Kantate BWV 19

Kantatenchor, Bach-Chor Kilianskirche, Nikolai-Ensemble Heilbronn, Solisten

Leitung: Stefan Skobowsky


Samstag, 5. Oktober, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (882)

Madrigalchor Kiel
„I will praise thee“

Werke von Albert Becker, Anton Bruckner (Os justi), Max Reger, Knut Nysted, Sven-David Sandström (Songs of Love), Ligeti u.a.

Leitung: Prof. Friederike Woebcken


Samstag, 12. Oktober, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (883)

Württembergischer Kammerchor

Axel Ruoff: „Hexe von Endor“ (2012) & „Missa brevis“

Johanna Zimmer (Sopran), Sabine Czinczel (Mezzosopran), Bernadetta Sunavská (Orgel)

Leitung: Prof. Dieter Kurz


Samstag, 19. Oktober, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (884)

Altensteiger Vokalensemble

„Singet dem Herrn ein neues Lied“

Motetten von Heinrich Schütz, Albert Becker, Siegfried Strohbach, Gustav Gunsenheimer, Hugo Distler u.a. – Susanne & Eberhard Schuler-Meybier (Orgel & Gesang)

Leitung: Wolfgang Weible


Donnerstag, 31. Oktober, 20 Uhr

Reformationsfeier

Chöre des Evangelischen Kirchenbezirks aus Biberach, Flein & der Nikolaigemeinde musizieren zusammen mit dem „Orchesterwerk“

Kyrie und Gloria der Messe G-Dur, D 167, von Franz Schubert

Monika Koop (Sopran), Guy Ramon (Bass), Leitung: Thomas J. Astfalk


Samstag, 2. November, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (885)

Kammerchor CONSONO (Köln)

„I saw a new heaven“

A cappella Chorwerke der Romantik und der Moderne von Wilhelm Berger, Sven-David Sandström, Richard Strauss, Franz Wüllner u.a.

Leitung: Harald Jers


Samstag, 9. November, 18 Uhr – Heilbronner Meisterkonzert

Heilbronner Meisterkonzert

Prof. Wolfgang Zerer (Orgel – Hamburg)

spielt Werke von Georg Muffat, Heinrich Scheidemann, J.S. Bach (Pièce d`Orgue), Girolamo Frescobaldi, Olivier Messiaen (Chants d`oiseaux) und César Franck (Grand pièce symphonique)


Samstag, 16. November, 18 – 18.50 Uhr – Stunde der Kirchenmusik für Kinder (886)

Kinderkonzert

Felix Mendelssohn: „Elias“

Susanne Drauz & Petra Stadel (Sprecherinnen)

Württembergisches Kammerorchester, Vokalensemble Heilbronn, Solisten vom 17.11.

Erwachsene nur in Begleitung von Kindern!


Sonntag, 17. November, 17 Uhr – Oratorienkonzert

Felix Mendelssohn „Elias“

Dorothea Jakob (Sopran – Bonn), Yumi Koyama (Mezzosopran – Stuttgart),

Andreas Kramer (Tenor - Wildberg), Markus Volpert (Bass – Wien)

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn

Bach-Chor Kilianskirche & Vokalensemble Heilbronn

Leitung: Stefan Skobowsky

Eintritt: 25/20/12 € (ermäßigt –/15/9 €) – VVK Touristinfo & Weltladen


Samstag, 23. November, 18 Uhr  – Stunde der Kirchenmusik (887)

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

J. B. Pergolesi: Stabat mater

„Passionsmusik zum Stabat mater mit der Klopstockischen Parodie; in der Harmonie verbessert, mit Oboen und Flöten verstärkt und auf vier Singstimmen gebracht von J. A. Hiller – W. A. Mozart: Grabmusik, KV 42

Solisten, Handel‘s Company, Leitung: Rainer Johannes Homburg


Samstag, 30. November vor dem 1. Advent, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (888)

40 Jahre Heilbronner Bläserensemble

Bläsermusik vom Ewigkeitssonntag zum 1. Advent

von Felix Mendelssohn, J. S. Bach, Johannes Brahms, Burghard Schloemann u.a.

Leitung: Martin Schönfeld


Dienstag, 4. Dezember, 20 Uhr – Oratorienkonzert

Maurice Duruflé: Requiem

Leos Janacek: Glagolitische Messe

Gedenkkonzert am Tag der Zerstörung Heilbronns 1944

Lydia Zborschil (Sopran), Carmen Mammoser (Alt), Robert Wörle (Tenor), Thomas Wittig (Bass), Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart

Philharmonischer Chor Heilbronn

Leitung: Ulrich Walddörfer

(Eintritt: 30/25/20/15/5 € – VVK: Tourist Info & Chormitglieder)


Samstag, 7. Dezember, 18 Uhr – Offenes Singen

Offenes Singen im Advent

mit alten und neuen Advents- und Weihnachtsliedern

Bläserensemble Con Fuoco, Leitung Martin Schönfeld

Singleitung: Kilianskantor Stefan Skobowsky


Sonntag, 15. Dezember, 19 Uhr – Oratorienkonzert

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium

Kantaten I, IV, VI

Tabea Schmidt (Sopran – Heilbronn), Zografia-Maria Madesi (Alt – Stuttgart),

Florian Cramer (Tenor – Freiburg), Markus Flaig (Bass – Frankfurth)

Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn & Orchester

Leitung: Stefan Skobowsky

Eintritt: 25/20/12 € (ermäßigt –/15/9 €) – VVK Touristinfo & Weltladen


Samstag, 21. Dezember, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (889)

Heinrich-Schütz-Chor

„In dulci jubilo“

geistliche Chorwerke zu Advent und Weihnachten

Leitung: Michael Böttcher

Werke von Schütz, Bach, Pachelbel u.a.


Orgelmusik zur Marktzeit – jeden Samstag um 11–11.30 Uhr

3. August: Yulia Draginda (Stgt. / Moskau)

10. August: Stefan Skobowsky

17. August: Andreas Benz (Neckarsulm)

24. August: Christian Göckel (Stuttgart)

31. August: Daniel Keller (Cleebronn)

7. September: Naoko Yamauchi-Fendrich (Heilbronn)

14. September: Yi-Rang Ock (Stuttgart)

21. September: Michael Lachenmayr (München)

28. September: 11 Uhr Yulia Draginda (Basel / Moskau), & 13.30 Uhr „Orgelmusik für Kinder“ mit Petra Stadel (Sprecherin) & Naoko Yamauchi-Fendrich (Orgel),

5. Oktober: Marius Mack (Freiburg)

12. Oktober: Stefan Skobowsky

19. Oktober: Antonina Krymova (Stgt. / St. Petersburg)

26. Oktober: Andreas Gräsle (Ditzingen)

2. November: Antonina Krymova (Stgt. / St. Petersburg)

9. November: Naoko Yamauchi-Fendrich (Heilbronn)

16. November: Christian Göckel (Stuttgart)

23. November: Julia Schmid (Stuttgart)

30. November: Miriam Ederle (Stuttgart)

7. Dezember: Eunoh Yoon (Heidelberg / Jeonju, Südkorea)

14. Dezember: Jun Byung Park (Stgt. / Seoul)

21. Dezember: Naoko Yamauchi-Fendrich (Heilbronn)

28. Dezember: Stefan Skobowsky


Musik im Gottesdienst – in der Regel um 9.30 Uhr

22. September: Heilbronner Bläserensemble

29. September: Kantaten-Gottesdienst – Projekt „Kantate zum Mitsingen“ mit J. S. Bach: Kantate „Es erhub sich ein Streit“ BWV 19, Solisten, Nicolai-Ensemble & Bach-Chor Kilianskirche

6. Oktober: Erntedank – Urbanus-Männerchor

13. Oktober: Agnes Karasek (Flöte)

20. Oktober: Ökumenischer Posaunenchor CON FUOCO

3. November: Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn  (Chöre aus  Mendelssohns „Elias“)

24. November: Dieter Schleyer (Trompete)

1. Dezember, 1. Advent: Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

8. Dezember, 2. Advent: Mechthild Heuthe (Sopran), Silke Blankenbach & Udo Avenmarg (Violinen)

15. Dezember, 3. Advent: Kirchenchor Waldachtal

22. Dezember, 4. Advent: Johannes Mühleck (Saxophon)

24. Dezember, Heilig Abend:

       17 Uhr Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn

       20 Uhr Familie Arnakuliew (Violinen & Trompete)

       22 Uhr Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn

25. Dezember, 1. Weihnachtstag: J. S. Bach Weihnachtsoratorium Kantate I,

       Solisten, Nikolai-Ensemble & Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn

31. Dezember, Silvester: 18 Uhr Klaus Scheinert (Bass)


Orgelführungen

für Kindergartengruppen, Schulklassen und Interessiert nach Vereinbarung montags zwischen 10.30 – 12 Uhr. Anfragen bitte direkt an Kilianskantor Stefan Skobowsky