HomeKontaktMenü

Musik an der Kilianskirche Heilbronn – Januar bis Dezember 2014

ORGELKONZERT
Mittwoch, 1. Januar, 17 Uhr
Neujahrskonzert
mit Andreas Benz (Orgel) mit Werken von Josef Seger, Alexandre Guilmant, Louis Vierne und Glenn Miller am Neujahrsabend

Freitag, 3. Januar, 18 Uhr
BENEFIZKONZERT für die Heilbronner Bürgerstiftung
Hohenlohe Brass
Leitung: Rudolf Senghaas

Samstag, 11. Januar, 18 Uhr
STUNDE DER KIRCHENMUSIK
CÄCILIA - die Patronin der Kirchenmusik
Ensemble "The Great Charm"
Klaartje von Veldhoven (Sopran), Baldrick Deerenberg und Gudrun Herb (Blockflöten), Frank Wakelkamp (Viola da Gamba) und Harjo Neutkens (Laute)
Werken für Gesang und Flöte mit Viola da Gamba und Laute u.a. von Luca Marenzio, H. Purcell...


Samstag, 25. Januar, 18 Uhr
STUNDE DER KIRCHENMUSIK (891)
EGO Kammerorchester Stuttgart
W. A. Mozart: Klavierkonzert Nr. 24 c-moll KV 491
Edvard Grieg: „Aus Holbergs Zeit“, Suite im Alten Stil in G-Dur für
Streichorchester op. 40
Solistin: Albertina Eunju Song (am Bechstein-Flügel von 1876)
Leitung: Robert Weis-Banaszczyk 


Freitag, 7. Februar, 20-22 Uhr  – Hans-Riesser-Haus
Vorstellung Chorheft zum Bezirkschortag
für SängerInnen und ChorleiterInnen der Chöre des
Evangelischen Kirchenbezirks Heilbronn
(Bitte um Anmeldung bei Bezirkskantor Stefan Skobowsky!)


Samstag, 8. Februar, 18 Uhr
STUNDE DER KIRCHENMUSIK (892)
Stuttgart Brass Quartett: Purcell, Pachelbel, Telemann, Brahms (Ungarischer Tanz Nr.6) & Spirituals
Andreas Spannbauer und Eckehart Kleinbub (Trompete), Matthias Nassauer und Dieter Eckert (Bassposaune)
Leitung: Dieter Eckert


Samstag, 15. Februar, 18 Uhr  –  Orgelkonzert Kilianskirche
Heilbronner Meisterkonzert
Olivier Latry & Shin-Young Lee (Paris, Orgel)
Igor Strawinski „Sacre du Printemps“ für Orgel vierhändig u.a.

Samstag, 22. Februar, 18 Uhr
STUNDE DER KIRCHENMUSIK
Knabenchor Capella vocalis
Capella vocalis, Reutlingen
„Fürchte Dich nicht“
Werke von Bach, Mozart & Mendelssohn Bartholdy
Leitung: Christian J. Bonath


Samstag, 8. März, 18 Uhr 

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (894)
Vokalensemble Alto e Basso
„Die mit Tränen säen“
Werke von Schütz, Purcell, Gorecki, Bach & Telemann

Sonntag, 16. März, 17 Uhr  –  Oratorienkonzert
Bruckner: Messe Nr. 1, d-Moll
Schubert: Sinfonie Nr. 7, h-Moll „Unvollendete“
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn, Heilbronner Sinfonie Orchester
Vanessa Diny (Sopran), Marta Swiderska (Alt), Isaac Lee (Tenor),
Timon Führ (Bass). Leitung: Michael Böttcher
VVK unter 07131 - 570861 oder HscKarte@googlemail.com

Samstag, 22. März, 18 Uhr 

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (895)
J. S. Bach zum 329. Geburtstag
Suite h-moll BWV 1067
Kantate 182 „Himmelskönig, sei willkommen“
Agnes Karasek (Traversflöte), VokalensemblePlus Heilbronn, Leitung: Stefan Skobowsky

Samstag, 29. März, 18 Uhr – Orgelkonzert
Deutschordensmünster St. Peter und Paul
Heilbronner Meisterkonzert
Gabriele Marinoni (Stuttgart / Como)
Werke von Liszt („Ich hatte viel Bekümmernis“  BWV 21, Variatio-
nen „Weinen, Klagen“, Consolation Des-Dur), Alexander Wilhelm
Gottschalg & Julius Reubke (Sonate „Der 94. Psalm“)

Freitag, 4. April, 19 Uhr  –  Gedenkfeier der Dammschule
Samstag, 5. April, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (896)
Gedenkkonzert 60 Jahre Dachstein-Unglück
Kammerchor des Mönchseegymnasiums
Vokalensemble Heilbronn
Jochen Neurath: „Gefrorene Träume“ – für zwei gemischte Chöre
a capella (Uraufführung) & Musik von Heinrich Schütz, Matthias
Schmitt (Agnus Dei) u.a.  – Regie & Choreografie: Frank Düwel 
Leitung: Claus Hutschenreuther & Stefan Skobowsky
Gefördert vom Verein für Neue Musik e.V. & Stadtarchiv Heilbronn

Palmsonntag, 13. April, 20 Uhr – Oratorienkonzert
Rossini:„Stabat mater“
Philharmonischer Chor Heilbronn
Lydia Zborschil (Sopran), Carmen Mammoser (Alt), NN
(Tenor), Marcel Rosca (Bass)
Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart  – Leitung: Ulrich Walddörfer
Eintritt: 30/25/20/15/5 Euro, VVK: Touristinfo & Chormitglieder

Karfreitag, 18. April, 18 Uhr – Oratorienkonzert
Carl Philipp Emanuel Bach:
„Matthäus-Passion für 1781“
Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn
Georg Kalmbach (Evangelist – Tenor),
Florian Kontschak (Jesus – Bass), Tabea Schmidt (Sopran)
Heilbronner Kantatenensemble, Leitung: Stefan Skobowsky
Eintritt: 22/15/10 Euro (ermäßigt –/12/7 Euro & Familienkarten)
VVK: Touristinfo Heilbronn & Weltladen Kilianshaus

Karsamstag, 19. April, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (897)
Orgelmusik & Lesungen
Pfr. Hans-Jörg Eiding (Lesungen), Kilianskantor Stefan Skobowsky
J. S. Bach (Präludium & Fuge D-Dur, Choräle aus dem „Orgelbüch-
lein“), Stefan Skobowsky (Jazz-Tanz-Partita „Zwischen Jericho und
Jerusalem“), Volker Bräutigam (Christ lag in Todesbanden) u.a.
 
Samstag, 3. Mai, 18 Uhr 

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (898)
Maulbronner Kammerchor
Geistliche Chormusik von der Romantik bis zur Gegenwart von
Johannes Brahms, Robert Schumann, Sven D. Sandström, Wolfram
Buchenberg, Eric Whitacre u.a., Leitung: KMD Jürgen Budday

Samstag, 17. Mai, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (899)
Gambenconsort „Les Escapades“
& Kammerchor Cantus Solis Karlsruhe
„An Evening Service“ – Englische Anthems des 16. & 17. Jahrhunderts
Werke von Byrd, Purcell, Blow & Locke
Franziska Finckh, Sabine Kreutzberger, Barbara Pfeifer, Adina Scheyhing
(Viola da Gamba), Cantus Solis Karlsruhe, Leitung: Anja Daecke
dienstags, 6. & 13. Mai, 20-21.15 Uhr
Hans-Riesser-Haus (Am Wollhaus 13)
Kantate zum Mitsingen
Erarbeitet wird die Bach-Kantate „Erschallet, ihr Lieder“ BWV 172
Anmeldung bitte bis Montag, 28. April, in der Ev. Kirchenpflege
Heilbronn, Tel: 07131-93570. Noten können dort vorher ausgeliehen
werden. Um einen Kostenbeitrag von 5 Euro wird gebeten.

Sonntag, 18. Mai, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst
Kantatengottesdienst
J. S. Bach „Erschallet, ihr Lieder“ BWV 172
Bach-Chor Kilianskirche & Vokalensemble Heilbronn, Collegium
Musicum Kilianskirche. Leitung: Stefan Skobowsky

Samstag, 25. Mai, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (900)
Bezirkschortag Heilbronn

mit den Chören der Kirchenbezirke Heilbronn-Stadt & -Land
& Prof. Bernhard Leube (Pfarrer im Amt für Kirchenmusik in Stutt-
gart). 14-17 Uhr Proben, Workshops & vieles mehr

Pfingstsamstag, 7. Juni, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK(901)
Komponisten-Portrait Siegmund Schmidt
Rozmurat Arnakuliyev (Trompete), Agnes Karasek (Flöte), Tabea
Schmidt (Sopran), Carsten Wriedt (Violine), Michael Saum, Stefan
Skobowsky, (Orgel)
Werke von Siegmund Schmidt anlässlich seines 75. Geburtstages

Samstag, 21. Juni, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (902)
Sopran & Orgel  –  „Gesungenes Gebet“
Mechthild Heuthe (Sopran), Andreas Benz (Orgel)
Werke von Schütz, Bach, Beethoven, Herzogenberg, Vouillaire,
Dvorák, Rheinberger

Sonntag, 29. Juni, 10 Uhr
Festgottesdienst zum Patrozinium im Deutschordensmünster
Samstag, 5. Juli, 18 Uhr

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (903)
Joseph Haydn: „Große Orgelsolomesse in Es“  
Chor am D.O.M. zum 150-jährigen Jubiläum
& Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn
Angelika Lenter (Sopran), Kerstin Wagner (Alt), Peter Schaufelber-
ger (Tenor), Tommaso Hahn (Bass), Andreas Benz (Orgel)
Heilbronner Kantatenensemble
Leitung: Michael Saum

Samstag, 12. Juli, 18 Uhr  –  Orgelkonzert
Deutschordensmünster St. Peter und Paul
Heilbronner Meisterkonzert
Kay Johannsen (Orgel – Stiftskirche Stuttgart)

Samstag, 19. Juli, 18 Uhr 

STUNDE DER KIRCHENMUSIK (904)
Vokalensemble Zwölfklang
Werke von Schumann (Sommerlied), Brahms & Bach (Motette „Sin-
get dem Herrn“), Volkslied-Arrangements von Singer Pur u. a.
Leitung: Sebastian Link

Heilbronner Sommerkonzerte 2014
donnerstags, 20 Uhr – Kilianskirche Heilbronn & Deutschordensmüns-
ter (D.O.M) im Wechsel: Vom 7. August, D.O.M. – La Mouvance (Ensem-
ble für Alte Musik Leipzig) bis 11. September Kilianskirche – Stummfilm
mit Orgelmusik (Andreas Benz improvisiert zu „Ben Hur“, USA 1925)


HEILBRONNER SOMMERKONZERTE 2014
donnerstags während der Sommerferien in Baden-Württemberg um 20 Uhr
Kilianskirche Heilbronn & Deutschordensmünster St. Peter und Paul (DOM) im Wechsel
Eintritt an der Abendkasse 12 € (ermäßigt 9€), Familienkarte 25€, Gesamtkarte 60 € (45€).

Donnerstag, 7. August, 20 Uhr – Deutschordensmünster
I. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
La Mouvance (Leipzig) – Ensemble für Alte Musik
„Aussichtslose Liebe“ - Frauenpreis und Minneklage in den Leichs Heinrichs von Meißen und Meister Alexanders
Christine Mothes (Gesang), Nelly Sturm (Blockflöte), Karen Marit Ehlig (Fidel)

Donnerstag, 14. August, 20 Uhr – Kilianskirche
II. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
Barockconsort Arnakuliyev (Heilbronn)
Rozmurat Arnakuliyev (Barocktrompete), Olena & Olga Arnakuliyeva (Barockviolinen), Sven Mühleck (Barockcello) & Andreas Benz (Cembalo & Orgel)
spielen Bach, Torelli, Finger, Jacchini und Vivaldi

Donnerstag, 21. August, 20 Uhr – Deutschordensmünster
III. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
In Paradiso (Frankfurt) – Ensemble für Alte Musik
„Durch die Nacht zu den Sternen“ – ein Fest des Lebens mit Arien von Merula, Madrigalen von Monteverdi, Lautenliedern von Dowland, spanischen Villancicos und instrumentalen Improvisationen von Ortiz.
Ágnes Kovács, Simone Schwark (Sopran), Martin Hublow (Blockflöten/Perkussion), Gesine Petersmann (Barockcello), Toshinori Ozaki (Theorbe/Barockgitarre), Roxana Neacsu (Cembalo)

Donnerstag, 28. August, 20 Uhr – Kilianskirche
IV. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
Ann Joana Druyts (Wien – Klavier)
„Wenn die Töne schweigen“ – eine Meditation nach einem lauen Sommertag.
Mompou (Musica calliarda), Satie & Chopin auf dem historischen Bechstein-Flügel von 1876

Donnerstag, 4. September, 20 Uhr – Deutschordensmünster
V. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
Katarzyna Mycka (Stuttgart – Marimbaphon)
Franz Raml (Ravensburg – Orgel)
Buxtehude, Bach, Friedmann, Ignatowicz (Traces of Incertitude), Jordan (Nonqause, 1993) u.a.

Donnerstag, 11. September, 20 Uhr – Kilianskirche
VI. HEILBRONNER SOMMERKONZERT
10 Jahre Stummfilm & Orgelimprovisation
„Ben Hur“
Andreas Benz (Orgel) improvisiert zum Stummfilm „Ben Hur“ (USA 1925)


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Freitag, 26. September,         19.30–21.30 Uhr, Hans-Rießer-Haus, Am Wollhaus 13
Samstag, 27. September,                             11–13 Uhr, Hans-Rießer-Haus
Kantate zum Mitsingen
J.S. Bach: Kantate „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“  BWV 12
Einstudierung: Agnes Karasek & Stefan Skobowsky
Anmeldung bitte bis 19. September in der Ev. Kirchenpflege Heilbronn (07131-93570). Noten können dort vorher ausgeliehen werden. Ein Kostenbeitrag von 5 € wird erbeten.

Sonntag, 28. September, 9.30 Uhr – Musik im Gottesdienst
Kantaten-Gottesdienst
J. S. Bach „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“

Kantate BWV 12
Sabine Schilling (Alt), Claus Hutschenreuther (Tenor), Klaus Scheinert (Bass)
Collegium Musicum Heilbronn
Projekt-Kantatenchor
Leitung: Stefan Skobowsky


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


27. September – 6. Dezember
67. HEILBRONNER KIRCHENMUSIKTAGE 2014

Samstag, 27. September, 18 Uhr – Orgelkonzert in der Kilianskirche
Heilbronner Meisterkonzert
Zsigmond Szathmáry (Freiburg – Orgel)
spielt Reincken, Sweelinck (Mein junges Leben hat ein End), Bach (Präludium & Fuge e-Moll), Mozart, Szathmáry (Sonido Iberico, 2014), Kodály, Liszt (B-A-C-H)

Samstag, 4. Oktober, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (905)
Ensemble Consonare Stuttgart
„Das ist meine Freude“
Italienische und deutsche Barockmusik von Rosenmüller, Bach, Schütz, Bernardi u.a.
Christine Müller (Mezzosopran), Isabelle Farr  & Martina Risch (Barockvioline), Céline Papion (Barockcello) & Andreas Gräsle (Cembalo & Orgel)

Samstag, 11. Oktober, 20-24 Uhr – Bläsertag
Lange Nacht der Posaunenklänge – Eine Bläser-Mitmach-Aktion

zum Jubiläum 120 Jahre Posaunenchor Heilbronn
Eingeladen sind alle Bläser des Kirchenbezirks zum Mitblasen aus den „Posaunenklängen“ und zum Spiel freier Bläserstücke, Choräle und Volkslieder sowie interessierte Zuhörer  
Posaunenchor Heilbronn (Leitung: Pia Benz & Jörg Hinderer)
Posaunenchor des EmK-Bezirks Heilbronn (Leitung: Heinrich Leutenberger)

Samstag, 18. Oktober, 18-19.30 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (906)
Giuseppe Verdi: Messa da Requiem
Süddeutscher Ärztechor & Süddeutsches Ärzteorchester
Consuelo Gilardoni (Sopran), Nadiya Petrenko (Mezzosopran), Maurizio Comencini, (Tenor), Frano Lufi (Bass), Leitung: Marius Popp
Schirmherr: Dr. Ulrich Clever, Präsident der Landesärztekammer Baden Württenberg

Freitag, 31. Oktober, 20 Uhr – Reformationsfeier
Reformationsfeier
J. S. Bach: Kantate „Nun danket alle Gott“ BWV 192
Johann Christian Bach: Sinfonietta in A-Dur
Rahel Braunwarth (Sopran), Klaus Scheinert (Bass)
VokalensemblePlus Heilbronn, Collegium Musicum Kilianskirche
Leitung: Hans-Martin Braunwarth & Judith Schweiger

Samstag, 1. November, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (907)
Landesjugendchor Baden-Württemberg
Werke von Schütz, Schein, Brahms, Rheinberger & Nystedt
Marius Mack (Freiburg – Orgel), Leitung: Michael Alber

Samstag, 15. November, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (908)
Kinderkonzert – J.S. Bach: h-Moll-Messe
Vokalensemble Heilbronn, Karlsruher Barockorchester
Leitung: Stefan Skobowsky
„Erwachsene in Begleitung von Kindern“

Sonntag, 16. November, 17 Uhr – Oratorienkonzert
J.S. Bach:

h-Moll-Messe
Dorothea Jakob (Sopran – Bonn), David Erler (Altus – Leipzig), Tilman Lichdi (Tenor – Neumarkt), Markus Flaig (Bass – Frankfurt)
Vokalensemble Heilbronn
Karlsruher Barockorchester
Leitung: Stefan Skobowsky
(Eintritt: 25/20/15 € (ermäßigt –/15/8 – VVK Touristinfo Heilbronn & Weltladen Kilianshaus)

Samstag, 23. November, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (909)
Kammerchor Josquin des Préz (Leipzig)
Thomaskantoren bis Bach
Werke von des Préz, Calvisius, Schein, Schelle, Kuhnau, Bach u.a.
Leitung: Ludwig Böhme

Samstag, 29. November, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (910)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn &
Bläserensemble Salaputia Brass Connection
(Leitung: Felix Baur)
J. S. Bach (Auszüge aus dem Weihnachtsoratorium), Roger Harvey (Festive Cheer), Johnny Marks, Andreas Benz u.a.
Leitung: Michael Böttcher

Donnerstag, 4. Dezember, 20 Uhr – Oratorienkonzert zum 70. Jahrestag der Zerstörung Heilbronns
Johannes Brahms
Ein Deutsches Requiem op. 45
Lydia Zborschil (Sopran), Ulf Bästlein (Bariton)
Philharmonischer Chor Heilbronn
Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart
Leitung: Ulrich Walddörfer
(Eintritt: 30/25/20/15/5 € – VVK: Tourist Info & Chormitglieder)

Samstag, 6. Dezember, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik (911)
Benjamin Britten
Saint Nicolas – Cantata op. 42 (1948)
Jugendkammerorchester der Musikschule Heilbronn (Leitung: Dan Talpan)
Sebastian Hübner (Tenor – St. Nicolas)
Klavierduo Yukiko Naito & Prof. Markus Stange (Flügel)
Bach-Chor Kilianskirche Heilbronn
Leitung: Stefan Skobowsky

Samstag, 13. Dezember, 18 Uhr – Stunde der Kirchenmusik zum Mitmachen (912)
Adventsliedersingen
mit alten und neuen Advents- und Weihnachtsliedern
Kinderchöre der Friedens-, Kilian- und Südgemeinde (Ev. Singschule Heilbronn), Posaunenchor Heilbronn
Leitung: Hans-Martin Braunwarth, Rahel Braunwarth, Kilianskantor Stefan Skobowsky, Judith Wiesebrock

Samstag, 20. Dezember, 18-19.30 Uhr

– Stunde der Kirchenmusik zum Mitmachen (913)
3. Heilbronner Sing-Along
J.S. Bachs Weihnachtsoratorium zum Mitsingen
An diesem Abend werden die Kantaten I–III aus Bachs
„Weihnachtsoratorium“ einfach gesungen – zur Freude und Besinnung
auf Weihnachten. Das Besondere daran: Alle können mitsingen
– Chöre, Choräle und sogar die Arien, jeder, soviel er kann und möchte!
Versierten Instrumentalisten, die mitspielen möchten,
werden auf Anfrage Orchesterstimmen zur Verfügung gestellt.
Collegium Musicum Kilianskirche
Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn
NN (Tenor – Rezitative)
Leitung: Kilianskantor Stefan Skobowsky
Einlass nur mit Klavierauszug!

Sonntag, 21. Dezember, 4. Advent, 17 Uhr – Oratorienkonzert
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten I-VI)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn, ludus tonalis
Johanna Zimmer (Sopran), Kathrin Koch (Alt), Christian Georg (Tenor), Bastian Brommelt (Bass)
Leitung: Michael Böttcher
(Eintritt: 30/25/20/15/5 € – VVK: Tourist Info & Chormitglieder)


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Bachs Weihnachtsoratorium 2014/15 in Gottesdiensten in Heilbronner Kirchen

1. Weihnachtstag, 25. Dezember, 10 Uhr - Musik im Gottesdienst – Deutschordensmünster
J. S. Bach: „Jauchzet! Frohlocket!“
Weihnachtsoratorium, Kantate I
Heilbronner Kantatenensemble & Solisten, Chor am D.O.M. & Bach-Chor Kilianskirche
Leitung: Michael Saum

2. Weihnachtstag, 26. Dezember, 10 Uhr - Musik im Gottesdienst – Nikolaikirche
J. S. Bach: „Und es waren Hirten in derselben Gegend “
Weihnachtsoratorium, Kantate II
Nikolaichor, Kantorei Christuskirche, Chor der Friedensgemeinde & Projektsänger
Leitung: Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig

Sonntag, 28. Dezember, 10 Uhr - Musik im Gottesdienst – Wichernkirche
J. S. Bach: „Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen “
Weihnachtsoratorium, Kantate III
Chor der Friedensgemeinde, Nikolaichor, Kantorei Christuskirche & Projektsänger
Leitung: Rahel Braunwarth

Mittwoch, 31. Dezember, 18 Uhr - Musik im Gottesdienst – Bonhoefferkirche
J. S. Bach: „Fallt mit Danken, fallt mit Loben “
Weihnachtsoratorium, Kantate IV
Projekt Jugendchor Heilbronn, Leitung: Hans-Martin & Rahel Braunwarth

Sonntag, 4. Januar, 10 Uhr - Musik im Gottesdienst – Christuskirche
J. S. Bach: „Ehre sei Dir, Gott, gesungen“
Weihnachtsoratorium, Kantate V
Kantorei Christuskirche, Chor der Friedensgemeinde, Nikolaichor & Projektsänger
Leitung: Hans-Martin Braunwarth

Dienstag, 6. Januar, 10 Uhr - Musik im Gottesdienst – Kilianskirche
J. S. Bach: „Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben“
Weihnachtsoratorium, Kantate VI im Gottesdienst
Bach-Chor Kilianskirche, Vokalensemble, Projektchor
Leitung: Stefan Skobowsky


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Donnerstag, 1. Januar 2015, 17 Uhr – Orgelkonzert
Neujahrs-Orgelkonzert mit Andreas Benz
Werke von Seger, Karg-Elert, Maunder, Messiaen und Jerome Kern (u.a. Broadway-Songs aus „Showboat“)


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


 Orgelführungen für Kindergartengruppen, Schulklassen und In-

teressierte nach Vereinbarung montags zwischen 10.30 – 12 Uhr.
Anfragen bitte direkt an Kilianskantor Stefan Skobowsky


-------------------------------------------------------------
Jeden Samstag um 11 -11.30 Uhr – Kilianskirche
Orgelmusik zur Marktzeit
4.1. Andreas Benz (Neckarsulm)

11.1. Jun Byung Park (Stgt./Seoul)
18.1. Naoko Fendrich

25.1. Yulia Draginda (Basel/Moskau)

1.2. Jun Byung Park

8.2. Julian Popken (Stuttgart)

15.2. Stefan Skobowsky

22.2. Michael Saum (Deutschordensmünster Heilbronn)

1.3. Eunoh Yoon (Heidelberg/Jeonju, Südkorea)

8.3. Georg Oberauer (Stgt./Salzburg)

15.3. Antonina Krymova (Stgt./St. Petersburg)
22.3. Antonina Krymova

29.3. Yi-Rang Ock (In-Cheon, Korea)

5.4. Sayaka Toyama (Stgt./Osaka)

12.4. Stefan Skobowsky

19.4. Naoko Yamauchi-Fendrich

26.4. Sergio Orabona (Stuttgart/Neapel)
3.5. Ioanna Solomonidou (Stgt./Thessaloniki/Almaty)

10. 5. keine Marktmusik – Europatag!

17.5. Veit-Jacob Walter (Regensburg)
24.5. Stefan Skobowsky & Michael Saum

31.5. Vaidas Alauné (Stgt./Kaunas, Litauen)

7.6. Veronika Celarc (Stgt./ Ljubljana, Slowenien)

14.6. Julia Schmid (Stuttgart)

21.6. Wolfgang Heilmann (Stuttgart/ Bad Dürkheim)

28.6. Eunoh Yoon

5.7. Juliane Schwerdtfeger (Stuttgart)

12.7. Christian Göckel (Stuttgart)

19.7. Stefan Skobowsky

26.7. Shihono Higa (Stgt./ Okinawa, Japan)

2. August Mami Nagata (Stgt./Tokio, Japan)

9. August Ulrich Keller (Cleebronn)

16. August Naoko Fendrich (Heilbronn)

23. August Andreas Benz  (Neckarsulm)

30. August Andreas Gräsle (Ditzingen)

6. September Christian Göckel (Stuttgart)

13. September Antonina Krymova (Stgt./ St. Petersburg)

20. September Antonina Krymova

27. September Thomas Meyer (Marbach)

4. Oktober Naoko Yamauchi-Fendrich (Heilbronn)

11. Oktober Jihee Rhim (Stgt./ Incheon, Südkorea)

18. Oktober Stefan Skobowsky

25. Oktober Sayaka Toyama (Stuttgart/Nara, Japan)

1. November – keine Martkmusik an Allerheiligen 

8. November Christian Göckel (Stuttgart)

15. November Michael Saum (Heilbronn)

22 November Naoko Yamauchi-Fendrich (Heilbronn)

29. November Miriam Ederle (Stuttgart)

6. Dezember Yirang Ock (Stgt./ Incheon, Südkorea)

13. Dezember Yulia Draginda (Stgt./Moskau)

20. Dezember Veronica Celarc (Stgt./Ljubljana, Slowenien)

27. Dezember Stéphane Mottoul (Stuttgart/Mons)


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Musik im Gottesdienst, jeweils 9.30 Uhr


12.1. Christine Arnold, Mechthild Heuthe & Iris Saur (Gesang)

19.1. Mitglieder Bach-Chor Kilianskirche

9.2. Agnes Karasek (Traversflöte)

16.2. Posaunenchor Heilbronn

23.2. Evang. Kinderchor Friedens- & Kiliansgemeinde

16.3. Ensemble Carmina (auf historischen Instrumenten)

23.3. Mitglieder Bach-Chor Kilianskirche & Vokalensemble Heilbronn

6.4. Heilbronner Bläserensemble
13.4. (Palmarum) Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

18.4. 10 Uhr (Karfreitag) Mitglieder Vokalensemble Heilbronn (J.S. Bach „Ky-
rie-Sätze“ aus h-moll Messe)

20.4. 10 Uhr (Ostern) Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn

21.4. 10 Uhr (Ostermontag) Silke Blankenbach (Violine)

27.4. Nadine Nickel (Querflöte)

18.5.(Cantate) J. S. Bach „Erschallet, ihr Lieder“ BWV 172 Mitglie-
der Bach-Chor Kilianskirche & Vokalensemble Heilbronn Projekt-
Chorsänger „Kantate zum Mitsingen“

25.5. Konfirmationsgottesdienst mit Vokalensemble Salto Vocale

8.6. 10 Uhr (Pfingsten) Musik im Gottesdienst

6.7. Ökumenischer Posaunenchor CON
FUOCO

13.7. Vokalensemble Alto e Basso

20.7. Dieter Schleyer (Trompete)

28.September Kantatengottesdienst J.S.Bach „Weinen, Klagen, Sorgen Zagen“,

Collegium musicum, Solisten, Projektchor Kantate zum Mitsingen

5. Oktober (Erntedank) Männergesangverein Urbanus Heilbronn

12. Oktober  Vokalensemble Heilbronn

19. Oktober  Bach-Chor Kilianskirche

2. November  Ensemble Carmina (historische Instrumente)

23. November  Silke Blankenbach (Violine)

30. November (1. Advent)  Heilbronner Bläserensemble

7. Dezember  (2. Advent)  Chor & Orchester des Evang. Lichtenstern-Gymnasium Sachsenheim

14. Dezember (3. Advent)  Klaus Scheinert (Bass)

21. Dezember (4. Advent)  Mechthild Heuthe (Sopran)

24. Dezember (Heilig Abend)

    17 Uhr Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn,

    20 Uhr Familie Arnakuliew (Violinen & Trompete)

    22 Uhr Mitglieder Bach-Chor & Vokalensemble Heilbronn

25. Dezember: Ök. Pos.chor CON FUOCO